Am 14.1. fand das 52ste Neujahrsschwimmen der DLRG statt. Wie immer haben fröhliche Taucherinnen und Taucher zwischen der Kniebrücke und dem Yachthafen Lörick mit viel guter Laune ihre Einsatzbereitschaft demonstriert – wie die DLRG zu formulieren pflegt. Der DUC-Düsseldorf stellte traditionell die größte Gruppe mit den meisten Frauen. Diesmal kamen mit unseren Zwillings Küken Anna und Arian (12) auch die jüngsten Mitschwimmer vom DUC. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der DLRG für diesen schönen Jahresauftakt und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt, „Nicht direkt über’n Rasen rasen und in den Rhein rein….“