Der DUC unterhält für seine Mitglieder einen eigenen Füllkeller in Oberkassel.

Dort kann jedes Vereinsmitglied seine Tauchflaschen rund ums Jahr nach Herzenslust mit bester linksrheinischer Atemluft füllen. Ein moderner Bauer-Kompressor und mehrere 50lt, 300bar Überströmflaschen sorgen dafür, dass daraus keine zeitraubende Beschäftigung wird.

Fuellkeller_cr

An vier leicht zu bedienenden Füllarmaturen sind die Tauchflaschen rasch wieder auf Einsatzdruck gebracht. Natürlich gibt es vorher eine gründliche Einweisung durch unseren Gerätewart und selbstverständlich müssen alle gesetzlichen Bestimmungen beachtet werden (z.B. der Flaschen-TÜV!).

Im Füllkeller lagern auch unsere Leihausrüstungen. In den letzten Jahren haben wir einige komplett neue Tauchgeräte angeschafft, die nach Absprache den Clubmitgliedern zur Verfügung stehen.

Alle Infos rund um den Füllkeller bekommt Ihr bei unserem Gerätewart: tauchtechnik@duc-duesseldorf.de